Der Marktplatz für betriebliche Mobilität.

Digital. Lokal. Bundesweit. Persönlich. Beständig. Verlässlich.

Wir realisieren den erschwinglichen und einfachen Zugang zur Mobilität der Zukunft durch ein starkes Netzwerk an Premium-Partnern. Made in Germany.

Video abspielen

Mobilität liegt uns am Herzen.

Wir sind ein innovatives, inhabergeführtes Familienunternehmen. Mobilität ist unsere Leidenschaft und die möchten wir mit allen teilen. Mit unserer volldigitalen Bestell-, Verwaltungs- und Abwicklungsplattform und der hingabevollen Arbeit unseres Teams sind wir die Schnittstelle zwischen dem stationären Fachhandel und der digitalen Welt. Dadurch machen wir Dienstrad-Leasing für Unternehmen in Deutschland möglich.

Das heißt zusammen mit starken Partnern setzen wir uns tagtäglich für eine nachhaltigere Welt und die Etablierung neuer Mobilitätsformen ein. Dabei liegt der Fokus vor allem auf dem erschwinglichen Zugang zur Mobilität der Zukunft – für jeden. Und das macht uns unglaublich stolz.

Unsere Mission

Erschwinglichen und einfachen Zugang zur eMobilität für alle Arbeitnehmer in Deutschland schaffen.

Bekannt aus

100 JAHRE FAMILIENGESCHICHTE

Deutsche

Dienstrad

Radrennfahrer und Ururgroßvater Engelbert Wiener gründet die E. Wiener Einzelhandelsfirma mit der Herstellung von Fahrrädern in Einzelmontage in Schweinfurt. 

Mehr als 30 Jahre später übernahm Engelbert Wieners Enkel Bernd Seuffert den Familienbetrieb Winora. Seuffert teilte die Leidenschaft seines Großvaters und verwirklichte seine große Vision: Die erste automatisierte Produktionsanlage für Fahrräder in ganz Deutschland. 

Gründung der Marke Haibike, dem späteren Marktführer von eMTB´s durch Susanne und Felix Puello.

Susanne Puello, Mutter unserer Geschäftsführerin Christina, übernimmt die Geschäftsleitung bei Haibike. 26 Jahre führte sie bereits Winora, 36 Jahre arbeitet sie insgesamt im Unternehmen.

Weltweit wird das erste eMTB durch Haibike vorgestellt. Unsere Familie glaubte an die Vision und ging einen mutigen und radikalen Weg: Alle Modelle wurden elektrifiziert und Haibike wurde zum größten Bike-Anbieter der E-Mobilität. 

Die Mobilitäts- und Fahrradwelt wurde revolutioniert. Und Susanne Puello vom Focus Magazin für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Die Familie Puello gründet gemeinsam mit Stefan Pierer PEXCO. Es folgt die Etablierung weiterer global erfolgreicher Bike und eBike Marken innerhalb der Pierer Mobility AG.
PEXCO Dienstrad startet als eigenes Dienstrad-Leasing Modell mit Fokus auf Digitalisierung, Automatisierung und Nutzerfreundlichkeit. 

Ehepaar Christina Diem-Puello und Maximilian Diem gründen aus PEXCO die Deutsche Dienstrad. Wir sind ein eigenständiges Familienunternehmen – ohne Marken- und Herstellerbindung, gemeinsam mit dem bundesweiten Fachhandel.

Starke Partner

Mobility made in Germany.

Das Herzstück von Deutsche Dienstrad ist, dass bei uns aus etablierten Branchen-Pionieren starke Partner werden. Gemeinsam mit unseren Partnern möchten wir neue Wege im Bereich Dienstrad und betriebliche Mobilität gehen und die Industrie sowie den Fachhandel einladen, uns auf einem erfolgreichen Weg zu begleiten.

Zusätzlich liefert die Deutsche Dienstrad die Infrastruktur für Premium-Hersteller und den stationären Fachhandel. Und genau diese starken Kooperationen machen Deutsche Dienstrad so einzigartig: Denn hier kommen Menschen zusammen, die innovative Mobilitätskonzepte von morgen schon heute verbreiten.

Geschäftsführung

Christina Diem-Puello

Schon seit über 100 Jahren ist Christinas Familie der Fahrrad-Branche verbunden. Ihre Familie gilt als die treibende Kraft des eBike-Trends und die Gründer führender Fahrrad-Unternehmen. Als Geschäftsführerin von Deutsche Dienstrad führt Christina gemeinsam mit Ihrem Mann nun in vierter Generation ihre Familiengeschichte innovativ weiter und nutzt die Synergie-Effekte aus Fahrrad und Digitalisierung, um zusammen mit ihrem Team jedem Menschen sein Traumrad zu ermöglichen.

Maximilian Diem

Maximilian Diem liebt die Mobilität. Als Geschäftsführer verantwortet er die Digitalisierung und Innovationen von Deutsche Dienstrad und kann auf über 10 Jahre Erfahrung aus Strategie- und Managementberatung zurückgreifen. Gemeinsam mit seiner Frau lebt Maximilian die stetige Weiterentwicklung des Dienstrad-Leasing-Prozesses, um jedem Arbeitnehmer in Deutschland einen erschwinglichen und einfachen Zugang zur eMobilität zu ermöglichen.