So funktioniert Fahrrad-Leasing mit Deutsche Dienstrad.

Es ist ganz einfach: Ihre Firma bezieht Ihr Dienstrad und Sie nutzen es privat, beruflich und wann immer Sie wollen. Ihre monatlichen Raten werden automatisch von Ihrem Gehalt einbehalten und dank der staatlichen Förderung sparen Sie nun bis zu 40% gegenüber einem Neukauf.

1
Fahrrad auswählen

Wählen Sie Ihr Wunsch-Fahrrad einfach bei Ihrem Händler online oder vor Ort aus.

2
Freigeben lassen

Ihr Arbeitgeber gibt Ihr Fahrrad mit einem Klick über das digitale Portal frei.

3
Losfahren

Ihr Fahrrad wird geliefert oder Sie holen es beim Händler ab und fahren einfach los.

Ab sofort:

Dienstrad für Kommunen

Die neue Tarifeinigung macht es möglich: Ab sofort können auch Kommunen ihren Mitarbeitern Dienstfahrräder anbieten. Dadurch sparen Angestellte bei einem neuen Fahrrad oder eBike bis zu 40% gegenüber einem Privatkauf.

Werden Sie jetzt Teil der Mobilitätswende!