Mitarbeiter/in im First Level Support

Wir brauchen dich!

Für kompetente Kundenbetreuung. Für freundliche Beratung. Für das Deutsche Dienstrad-Team.

Video abspielen

Das solltest du wissen.

Bei Deutsche Dienstrad trifft lange Tradition auf moderne Mobilität. Unsere Familiengeschichte ist seit 100 Jahren fest mit dem Fahrrad verbunden und diese Begeisterung fließt jeden Tag in unsere Arbeit. Mit dem Dienstrad-Leasing möchten wir allen Arbeitnehmern einen erschwinglichen Zugang zur Mobilität von Morgen ermöglichen. Darum suchen wir Gleichgesinnte, die unser junges, dynamisches Team in Schweinfurt unterstützen. Bist du dabei? 

Auf einen Blick

Mitarbeiter/in im First Level Support

In Vollzeit | ab sofort | in Schweinfurt

Deine Aufgaben

Diese Arbeitsbereiche erwarten dich:

  • Kundenbetreuung & -beratung
  • First-Level Hotline-Support
  • Erfassung & Pflege von Kundendaten
  • Erstellen von Reportings
  • Administrative Aufgaben
  • Durchführen von Telefonmeetings & Webinaren

Deine Qualifikation

Das zeichnet dich aus:

  • 100% Serviceorientierung
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Kunden
  • Vertriebs- & abschlussorientierte Arbeitsweise
  • Verkaufs- & Verhandlungsgeschick
  • Hohes Maß an Eigeninitiative
  • Freundliche & aufgeschlossene Art

Möchtest du Teil unserer Familie werden?

Dann bewirb dich noch heute. Wir freuen uns dich bald in unserem Büro zu begrüßen. 

Du hast weitere Fragen?
Wir nehmen uns gerne Zeit für dich.

Deine Vorteile

Darauf kannst du dich bei Deutsche Dienstrad freuen. 

Familiäres Umfeld

Deutsche Dienstrad ist ein Familienunternehmen mit langer Tradition und auch im Team schätzen wir Beständigkeit und einen familiären Umgang.

Team-events & Gemeinschaft

Ein guter Zusammenhalt liegt uns am Herzen. Darum veranstalten wir regelmäßige Teamevents und gemeinsame Mittagessen.

Möglichkeit der Mitgestaltung

Gestalte mit uns die Mobilitätswende: Bei Deutsche Dienstrad kannst du eigene Ideen einbringen und dich und uns weiterentwickeln.

Intensive Einarbeitung

Vom ersten Tag an sorgen wir für einen guten Start bei uns: Du lernst das gesamte Team kennen und wir geben dir alles an die Hand, was du brauchst.

Wir Leben NAchhaltigkeit

Nachhaltige Mobilität ist unser Arbeitsgrundsatz: Jeden Tag leisten wir unseren Beitrag und ermöglichen mehr Menschen einen erschwinglichen Zugang dazu.

Dein eigenes Dienstrad

Natürlich bekommst du auch ein eigenes Dienstrad, mit dem du ganz entspannt privat und in unsere gemütlichen Büroräume radeln kannst.

Deutsche Dienstrad

100 Jahre

Geschichte

Radrennfahrer und Ururgroßvater Engelbert Wiener gründet die E. Wiener Einzelhandelsfirma mit der Herstellung von Fahrrädern in Einzelmontage in Schweinfurt. 

Mehr als 30 Jahre später übernahm Engelbert Wieners Enkel Bernd Seuffert den Familienbetrieb Winora. Seuffert teilte die Leidenschaft seines Großvaters und verwirklichte seine große Vision: Die erste automatisierte Produktionsanlage für Fahrräder in ganz Deutschland. 

Gründung der Marke Haibike, dem späteren Marktführer von eMTB´s durch Susanne und Felix Puello.

Susanne Puello, Mutter unserer Geschäftsführerin Christina, übernimmt die Geschäftsleitung bei Haibike. 26 Jahre führte sie bereits Winora, 36 Jahre arbeitet sie insgesamt im Unternehmen.

Weltweit wird das erste eMTB durch Haibike vorgestellt. Unsere Familie glaubte an die Vision und ging einen mutigen und radikalen Weg: Alle Modelle wurden elektrifiziert und Haibike wurde zum größten Bike-Anbieter der E-Mobilität. 

Die Mobilitäts- und Fahrradwelt wurde revolutioniert. Und Susanne Puello vom Focus Magazin für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Die Familie Puello gründet gemeinsam mit Stefan Pierer PEXCO. Es folgt die Etablierung weiterer global erfolgreicher Bike und eBike Marken innerhalb der Pierer Mobility AG.
PEXCO Dienstrad startet als eigenes Dienstrad-Leasing Modell mit Fokus auf Digitalisierung, Automatisierung und Nutzerfreundlichkeit. 

Ehepaar Christina Diem-Puello und Maximilian Diem gründen aus PEXCO die Deutsche Dienstrad. Wir sind ein eigenständiges Familienunternehmen – ohne Marken- und Herstellerbindung, gemeinsam mit dem bundesweiten Fachhandel.