Antworten für Fachhänder

Wählen Sie die Kategorie, über die Sie mehr erfahren möchten.

Grundlagen

Deutsche Dienstrad Plattform

Inspektion und FullService

Grundlagen

Wir haben Ihnen nachfolgend wesentliche Vorteile zusammengefasst:

  1. Steigerung des Umsatzes durch ein innovatives Vertriebsmodell
  2. Kein Kostenrisiko zum Laufzeitende dank kostenloser Rückgabemöglichkeit an Deutsche Dienstrad – Deutsche Dienstrad kümmert sich auch um die Abholung des Dienstrads
  3. Umgehende Bezahlung – ohne separate Erstellung von Rechnungen und aufwändigem Hochladen auf der Plattform
  4. Darstellung auf unserer Deutsche Dienstrad-Homepage sowie auf der Deutsche Dienstrad Plattform und damit Sichtbarkeit für jeden Arbeitnehmenden
  5. Mobilitydays und Events mit Ihnen gemeinsam bei Arbeitgebenden vor Ort
  6. Zusätzliche Umsatzpotenziale durch leasingfähiges Zubehör & Inspektion

Ganz unkompliziert!

Registrieren Sie sich einfach über das Kontaktformular oder über unsere Website für Fachhändler. Daraufhin senden wir Ihnen unseren Kooperationsvertrag zu und stehen Ihnen gleichzeitig für Rückfragen zur Verfügung. Nachdem Sie den ausgefüllten Vertrag an uns zurückgesendet haben, binden wir Sie als Premiumhändler an und Sie können ab sofort Diensträder anbieten.

Die gesamte Abwicklung erfolgt über die Deutsche Dienstrad Plattform. Deutsche Dienstrad muss in dem Prozess nicht eingreifen. Der Prozess ist folgender:

  1. Sie als Fachhändler erstellen ein Angebot in der Deutsche Dienstrad Plattform unter dem Menüpunkt „Angebot erstellen“
  2. Daraufhin müssen Arbeitnehmender und Arbeitgebender das Angebot akzeptieren. Die Bestellung wird dann automatisch bei Ihnen ausgelöst.
  3. Sie setzen das Dienstrad in der Deutsche Dienstrad Plattform auf abholbereit und der Arbeitnehmende erhält einen Abholcode
  4. Mithilfe des Abholcodes und einem gültigen Personalausweis kann der Arbeitnehmende das Dienstrad bei Ihnen abholen

Vermitteln Sie uns einen Dienstrad-Kunden oder Selbständigen, ist dies für Sie sehr einfach. Sie erreichen uns jederzeit per E-Mail unter fachhandel@deutsche-dienstrad.de oder telefonisch unter 09721/97293-70.

Rufen Sie einfach unter 09721 97293-70 bei uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an fachhandel@deutsche-dienstrad.de. Wir freuen uns immer von Ihnen zu hören und schicken Ihnen gerne verschiedene Info-Materialien kostenfrei zu.

Sehr gerne!

Nutzen Sie hierfür unseren Baukasten. Hier haben wir bereits alle wichtigen Informationen für Ihre Kunden zusammengefasst. In wenigen Klicks können Sie einzelne Elemente oder eine ganze Seite mit allen Inhalten auf Ihrer Website integrieren.

Bei Deutsche Dienstrad können alle Marken und Modelle angeboten werden. Ist eine Marke oder ein Modell nicht in unserer Plattform hinterlegt, können Sie diese einfach über ein Freitextfeld erfassen.

Ja, neben dem Dienstrad selbst, können Sie dem Kunden auch leasingfähiges Zubehör anbieten. Dieses wird über ein separates Feld in der Plattform bei der Angebotserstellung erfasst. Allerdings nur dann, wenn der Kunde das Zubehör zusammen mit seinem Dienstrad auswählt. Nachträglich kann Zubehör nicht mehr berücksichtigt werden. Leasingfähiges Zubehör finden Sie in unserem Merkblatt. Dies können z.B. Beleuchtungen, Gepäckträger, Schutzbleche und Kindersitze, aber auch Taschen und Schlösser sein.

Sie müssen das Dienstrad nach Ablauf des Leasingzeitraums nicht kaufen! Nach den 36 Monaten kümmert sich Deutsche Dienstrad um die Weitervermarktung und alle anfallenden Kosten.

Sollten Sie dennoch Interesse an einem Leasingrückläufer haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Nein. Eine klassische Vertriebs-Provision wird für unsere Premiumhändler nicht erhoben und wird nach den nun geltenden Verträgen innerhalb der Vertragslaufzeit nicht angehoben.

Nach dem Verkauf müssen Sie als Premiumhändler keine Rechnung an Deutsche Dienstrad ausstellen, sondern bekommen i.d.R. spätestens in 2-3 Werktagen den Kaufpreis überwiesen – ohne Verzögerung und garantiert.

Durch unseren digitalen Fulfillment-Prozess erhalten Sie nach Eingabe des “Abholcodes” automatisch eine Gutschrift als PDF-Date in unserer Deutsche Dienstrad Plattform zur Verfügung gestellt. Der Betrag wird Ihnen i.d.R. automatisch innerhalb von 2-3 Werktagen auf Ihr Konto transferiert.

Deutsche Dienstrad Plattform

Wir möchten Ihnen die Arbeit so einfach wie möglich machen. Deshalb bieten wir die nutzerfreundlichste Plattform am Markt, mit einer einfachen und intuitiven Bedienung. Unser Prozess ist, von der Angebotserstellung über die Übergabe des Rads bis zur Gutschrift, komplett digital – ganz ohne Papier.

Sie sind bereits Premiumhändler von Deutsche Dienstrad und haben bereits einen Account? Dann prüfen Sie bitte, ob die E-Mail-Adresse und das Passwort richtig eingegeben wurden. Sollte der Login weiterhin nicht funktionieren, klicken Sie bitte auf "Passwort vergessen?", um ein neues Passwort zu vergeben.

Bitte prüfen Sie, wie der Status der Bestellung in der Deutsche Dienstrad Plattform ist. Wenn der Status der Bestellung auf „Offen“ steht, können Sie mit einem Klick das Dienstrad „abholbereit“ melden. Dann wird dem Arbeitnehmenden automatisch der Abholcode zugesendet.

Inspektion und FullService

Wir bieten zwei Services für Diensträder an:

  1. Dienstrad-Inspektion
  2. Dienstrad-FullService

Die Dienstrad-Inspektion ist ein jährlicher Check (insgesamt 3x Mal während der Laufzeit) des Fahrrads. Die Inspektion wird gemäß einer Inspektionsliste durchgeführt, beinhaltet alle relevanten Prüfpunkte und richtet sich nach den Empfehlungen des Bundesinnungsverbands für das Deutsche Zweiradmechaniker-Handwerk (BIV) und des VSF.

Der FullService ist die Premium-Variante unter den Services. Hierbei sind alle üblich anfallenden Verschleißreparaturen und der Verschleißteileersatz über die dreijährige Vertragslaufzeit neben der jährlichen Inspektion abgedeckt.

Die Abwicklung beider Servicevarianten erfolgt über die Deutsche Dienstrad Plattform. Auch hier stellen wir Ihnen eine Gutschrift aus und überweisen den Betrag i.d.R. innerhalb von 2-3 Werktagen automatisch auf Ihr Konto.